Corona-Pandemie: ADFC sagt Veranstaltungen ab!

Um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen, müssen alle gesellschaftlichen Aktivitäten eingeschränkt oder eingestellt werden. Auch der ADFC Baden-Württemberg sagt daher alle Veranstaltungen mit mind. 100 Teilnehmenden (z.B. Demonstrationen, Veranstaltungsbeteiligungen, Mitgliederversammlungen etc.) bis 31. August 2020 ab.

Die Infoläden und Selbsthilfe-Werkstätten vor Ort sind unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln wieder geöffnet. Wir empfehlen in jedem Fall vor Besuch, einen Termin zu vereinbaren, um längere Wartezeiten und Warteschlangen zu vermeiden. Auch Codierungen u.ä. Services können wieder unter Einhaltung der Vorschriften angeboten werden. Bitte informieren Sie sich dazu direkt bei Ihrem ADFC vor Ort!

Darf ich aktuell in Baden-Württemberg eine Radtour machen?Ja, es dürfen private und geführte Radtouren unternommen werden. Aber...

...dabei muss Folgendes beachtet werden:

  • Es gelten aktuell gelockerte Kontaktbeschränkungen im öffentlichen Raum. Daher dürfen Radtouren nur mit max. 10 Personen durchgeführt werden.
  • Geführte ADFC-Radtouren dürfen unter Einhaltung der allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln durchgeführt werden, da der ADFC sie als Anbieter von Freizeitaktivitäten im Freiluftbereich durchführt.

Wann finden wieder ADFC-Touren statt?

  • Geführte ADFC-Radtouren können ab sofort unter Einhaltung der allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln durchgeführt werden.
  • Ob und wann Radtouren durch den lokalen ADFC angeboten werden, erfahren Sie bei Ihrem regionalen ADFC. Dort erfahren Sie auch, wie sie sich für die angebotenen Radtouren anmelden können und welche Hygiene- und Abstandsregelungen gelten.

Aktuelle News:

Als erste Stadt in Baden-Württemberg und zweite Stadt in Deutschland richtet Stuttgart zwei Pop-up-Radwege ein. Feierlich angeradelt wird am Montag, 15. Juni, um 14 Uhr. Damit zeigt die Landeshauptstadt, dass auch in Baden-Württemberg schnell und mit einfachen Mitteln eine…

[mehr]

In Baden-Württemberg läuft der Schulbetrieb nach dem Corona-Lockdown wieder an – und stellt Eltern wie Schüler*innen bei der Frage nach dem Schulweg vor besondere Herausforderungen. Die geltenden Abstandsregeln sind in vollen Bussen und Bahnen nur schwer umzusetzen. Deswegen…

[mehr]

Nicht nur für Baden-Württemberg gilt das Fahrrad als eine zentrale Säule der Mobilität der Zukunft. In den vergangenen Wochen ist seine Bedeutung als Verkehrsmittel auf der ganzen Welt noch einmal deutlicher geworden: „Das Fahrrad zeigt sich gerade in der Corona-Krise als ein…

[mehr]

Der ADFC Baden-Württemberg unterstützt gemeinsam mit mehreren Radentscheiden und weiteren Verbänden und Initiativen die Forderung von Zweirat Stuttgart nach landesweiten Vorgaben zur schnellen, rechtssicheren Einrichtung coronasicherer Rad- und Gehwege.

Sehr geehrter Herr…

[mehr]

 

 

News aus den ADFC-Kreis- und Ortsverbänden:

Anfang Juli lehnte der Baden-Badener Gemeinderat mit großer Mehrheit einen Fahrradbeauftragten und dessen Notwendigkeit ab. Laut ADFC ist viel Frust unter Radfahrenden festzustellen.

[mehr]

Eine historische Chance auf einen größtenteils kreuzungs- und abbiegefreien Radschnellweg (RSW) bietet die Neubaustrecke der Bahn zwischen Durmersheim und dem nördlichen Tunnelportal des Rastatter Tunnels. Wird sie als Leuchtturmprojekt genutzt?

[mehr]

Der ADFC lädt zum GPS-Stammtisch in den Infoladen ein.
Auf Grund der aktuellen Corona Bestimmungen ist die Veranstaltung auf max. 6 Personen beschränkt und es ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen.
Eine Anmeldung ist bei Sabine Wetzel unter Tel. 07541 56987 oder per Email zwingend erforderlich.
Der…

[mehr]

Auf Grund der aktuellen Corona Bestimmungen ist eine Anmeldung bei Roland Merz unter Tel. 07541 371974 oder per Email zwingend erforderlich.

 

[mehr]

© ADFC BW 2020

Erhalten Sie schon unseren Newsletter?
Es hat sich was an Ihren Kontaktdaten geändert?

Dann aber schnell!

 

Microblogging Twitter
Ab sofort zwitschert Ihnen der ADFC Neuigkeiten rund um Radfahren, Radreisen, Radverkehr und Veranstaltungen im Twitter-Netzwerk [mehr]

Termine & Touren

 

Wissen was wichtig ist

Schon bemerkt? Mit dem RSS-Feed können Sie sich die neuesten Infos vom ADFC-Landesverband und den Kreisverbänden automatisch auf Ihren PC holen. Erfahren Sie hier mehr darüber.