Aktuelle Erreichbarkeit der Landesgeschäftsstelle

Aufgrund der Corona-Pandemie hat der ADFC Baden-Württemberg erneut Vorsichtsmaßnahmen ergriffen, um die Gesundheit der Mitarbeiter*innen der Landesgeschäftsstelle zu schützen. Ab sofort werden Dienstreisen, Treffen und Veranstaltungen vermieden, verschoben oder durch Telefon- und Webkonferenzen ersetzt. Außerdem arbeiten alle Kolleg*innen überweigend von Zuhause.

Die telefonische Erreichbarkeit der Landesgeschäftsstelle kann derzeit nicht durchgehend gesichert werden. Wir bitten daher alle Mitglieder, Aktive, Kunden, Partner und Interessenten von Anrufen abzusehen und uns möglichst per E-Mail zu kontaktieren.
Die Kontaktdaten alle Mitarbeiter*innen finden Sie unter "Wir über uns" (Landesgeschäftsstelle). Wir beantworten Ihre Anliegen per E-Mail i.d.R. binnen eines Werktages.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

Aktuelle News:

Du bist unzufrieden mit der Situation von Radfahrenden und willst dich politisch für besseren Radverkehr einsetzen? ADFC-Mitglieder genießen die Unterstützung eines großen Lobbyverbandes sowie exzellenten Service rund ums Rad.

Tu dir und uns was Gutes – werde ADFC-Mitglied…

[mehr]

Mit der neuen Ausgabe des ADFC-Magazins Radwelt erscheint auch ein Beileger mit News des ADFC Baden-Württemberg! Die Radwelt berichtet über Themen rund ums Fahrrad und die Arbeit des ADFC - ob Radverkehrspolitik, Rad und Recht, Technik oder Reisen. In unserem…

[mehr]

Das Rad ist längst für viele eine umweltfreundliche Alternative zum Auto. Immer mehr Pendler*innen nutzen es als bequemes Verkehrsmittel. Eine attraktive Infrastruktur und die Sicherheit der Radler*innen spielen dabei eine zentrale Rolle. Doch reichen sichere Radwege allein…

[mehr]

Profitiert der Radverkehr im Land von den aktuellen Änderungen des baden-württembergischen Straßengesetzes? „Bedingt“, sagen der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) Baden-Württemberg und die Allianz Mobilitätswende für Baden-Württemberg. Ausdrücklich begrüße man, dass sich…

[mehr]

 

 

News aus den ADFC-Kreis- und Ortsverbänden:

Wenn im Herbst der Rosensteintunel für die Kfz eröffnet wird, kann die Pragstraße im unteren Bereich umgebaut werden. Es ist zuerst eine Interimslösung mit Radfahrstreifen geplant, der endgültige Umbau ist dann etwas aufwendiger. Die Planung dazu hatte der ADFC Stuttgart bereits in seiner…

[mehr]

Mit Abstand mehr Sicherheit für Radfahrer*innen: Der ADFC Baden-Baden·Bühl·Rastatt wirbt als Teil  der bundesweiten Kampagne „Mit Abstand sicher“ für den gesetzlich vorgeschriebenen Mindestabstand beim Überholen von Radfahrenden.

[mehr]

Pünktlich zum Nationalen Radverkehrskongress 2021 stellen der Fahrradclub ADFC und der Deutsche Städte- und Gemeindebund (DStGB) die gemeinsame Publikation „Förderung des Radverkehrs in Städten und Gemeinden“ vor. Durch Tipps für die Planung und viele Best-Practice-Beispiele wollen ADFC und…

[mehr]
Einmalig sparen & Vorteile sichern

Aktuell erhalten Sie für begrenzte Zeit unsere Jahresmitgliedschaft für nur 19,50 € (regulär 56 €) im ersten Jahr! Sie erhalten das komplette Vorteilspaket inklusive Pannenhilfe, Haftpflicht/Rechtsschutz und Radwelt-Magazin für 12 Monate.

[mehr]

© ADFC BW 2021

Erhalten Sie schon unseren Newsletter?
Es hat sich was an Ihren Kontaktdaten geändert?

Dann aber schnell!

 

Microblogging Twitter
Ab sofort zwitschert Ihnen der ADFC Neuigkeiten rund um Radfahren, Radreisen, Radverkehr und Veranstaltungen im Twitter-Netzwerk [mehr]

Termine & Touren

 

Wissen was wichtig ist

Schon bemerkt? Mit dem RSS-Feed können Sie sich die neuesten Infos vom ADFC-Landesverband und den Kreisverbänden automatisch auf Ihren PC holen. Erfahren Sie hier mehr darüber.